Campuspartner

Partner vor Ort (grün)
Partner, die in Kürze auf den Campus kommen werden (blau)

 

 

Katholisches Kreisbildungswerk

Wir machen Sinn

„Mich hat Permakultur interessiert. Was ich im Laufe der Zeit entdeckt habe ist der Wert von selbstgezogenem Gemüse, was da für eine Arbeit dahintersteckt. Ich bereite es auch ganz anders zu. Das ist wie ein Schatz“ sagt Nicole Robbin. Sie ist Teil des Kurses im Permakulturgarten des Katholischen Bildungswerks in Traunstein. „Wir wollen für Bildung stehen, die sinnhaft ist, die Sinn vermittelt“ benennt es der Geschäftsführer des Katholischen Bildungswerks, Tobias Trübenbach.

Q 3

Quartier für Medien. Bildung. Abenteuer

Konzentriert steht der Junge im Teenageralter vor einem großen Kasten. Er ist gerade dabei seinen ersten Trickfilm zu erstellen. Er legt Zeichnungen und Figuren in den Photokasten und beobachtet am Computer den genauen Standort. Er drückt auf eine Computertaste und hat das nächste Bild seines Trickfilms im Kasten.
So oder so ähnlich sehen Momente bei der Arbeit von Q3 Quartier für Medien Bildung und Abenteuer aus.

schulpastorales Zentrum traunstein

stark für mich - stark für andere

Seit letzter Woche sieht Herr Schmitt seine Klasse mit anderen Augen. Auch der Aufbau seines Unterrichts ist eine anderer. Was ist anders? Er war auf einer Fortbildung des Schulpastoralen Zentrums zum Classroom-Management. Das Verständnis für seine Klasse hat sich verändert.

Kirchlicher Schulbeauftragter

Martin Ströber

„Wie ihr der Einstieg gelungen sei fragt Martin Ströber die Religionslehrerin.“ Sie berichtet ihm von einer schwierigen Situation, von einem Mobbingfall in der Klasse. „Ob man da was machen könne?“. Martin Ströber fallen bereits die ersten Fortbildungen und Kontakte ein. So oder so ähnliche Gespräche führt er als Schulbeauftragter für Religionslehrer mehrmals pro Woche.

Diakonisches Werk Traunstein

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge

Ein Teil der Flüchtlinge, die in den letzten Jahren nach Deutschland kamen, waren noch minderjährig und ohne Begleitung eines Erwachsenen. Die Gründe für ihre Flucht sind vielseitig: bewaffnete Konflikte, Bedrohung der persönlichen Freiheit und Sicherheit, familiäre Gewalt oder wirtschaftliche Not. Oft sind diese jungen Menschen traumatisiert und brauchen besonderen Schutz und Hilfe. Auf dem Gelände des Campus St. Michael haben sie ein vorübergehendes "Zuhause" bekommen. Betreut werden sie vom Diakonischen Werk Traunstein.

ZUKÜNFTIGE Campuspartner

    

Caritas Spielzeugladen

bei uns bleibt gebrauchtes Spielzeug wertvoll

Im Caritas Spielzeugladen wird gebrauchtes Spielzeug gerne als Spende angenommen, gereinigt, repariert und anschließend wieder günstig verkauft. Damit erhalten psychisch beeinträchtigte Menschen eine sinnvolle Beschäftigungsmöglichkeit und Familien dafür gutes Spielzeug zu günstigen Preisen und die Umwelt bedankt sich, wenn wir Brauchbares nicht wegwerfen, sondern diesen Produkten "ein längeres Leben schenken". Der Laden bietet auch Platz zum gegenseitigen Austausch und Kontakt von Bürgern, Interessierten und Klienten. Hier wird Gemeinschaft und Inklusion gelebt.

FAMILIENSTÜTZPUNKT TRAUNSTEIN

Eine Anlauf-, Kontakt- und Begegnungsstelle für Familien und ihre Kinder

Wo finde ich Angebote für Eltern und Familien? Wer betreut mein Kind in den Ferien? An wen wende ich mich bei Stress in der Erziehung? Wie schütze ich mein Kind vor Gefahren? Der Familienstützpunkt Traunstein bemüht sich mit Ihnen, diese Fragen zu klären und ist Anlaufstelle für Eltern, Wegweiser und „Kontakthersteller“ zu anderen Einrichtungen und bietet Angebote für Eltern und Kinder vor Ort (Wöchentliches Mütter Café, Elterngruppen, Trauerbegleitungsgruppe, Ferienbetreuung in den Sommerferien, Bastelaktionen, Elternbildungsmaßnahmen nach Art. 16 KJHG).

Ehe-, Familien- und Lebensberatung

Bleiben sie mit Ihren Problemen nicht allein!

Haben Sie Schwierigkeiten in Ihrer Ehe und Partnerschaft? Haben Sie Probleme in oder mit Ihrer Familie? Sind Sie mit der eigenen Lebenssituation unzufrieden? Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich auszusprechen, sich und Ihre Partnerschaft besser zu verstehen, bei Konflikten tragfähige Lösungen zu finden und Krisen als Wachstumschance zu nutzen. Egal, welche Weltanschauung, Herkunft oder Religion Sie haben, wir beraten Sie vertraulich. Niemand erfährt von uns, dass Sie bei uns waren und worüber Sie gesprochen haben.

 

Forum Ökologie Traunstein e.V.

Umwelt - Beratung - Bildung

Der Verein Forum Ökologie Traunstein e.V. widmet sich Aufgaben im Bereich des Umweltschutzes. In einer Zeit des uneingeschränkten Konsums wollen wir dazu beitragen, dass die ökologische Orientierung nicht verloren geht.

Die Aktivitäten des Vereins sollen zu einem umweltgerechten Handeln und zu einer regionalen Wertschöpfung führen.

Das Forum Ökologie ist eine vom Landkreis Traunstein geförderte Umweltberatungsstelle und seit 2006 anerkannter Träger des Qualitätssiegels „Umweltbildung Bayern“.

© EGARA-CMS ist ein urheberrechtlich geschütztes Produkt der DREIWERKEN GmbH - Ihrer Werbeagentur für Online- und Print-Medien aus Kolbermoor (bei Rosenheim).