UMWELTMANAGEMENT

Jungen Menschen liegt viel daran, dass sie und die nachfolgenden Gene-rationen gut auf unserer Erde leben können. Wenn ihr Engagement Früchte trägt, setzen sie sich auch gerne dafür ein.

  • Strom sparen
    Bereits 2015 hatte sich die Projektgruppe "Öko-Bündnis Semi" vorgenommen, den Energieverbrauch zu senken. Das Ergebnis überzeugt: Rund 4000 € wurden an Energiekosten eingespart - ein Teil davon fließt für weitere Projekte wieder an die Jugendlichen zurück.

  • Europäisches Umweltzertifikat
    Unter den Leitung von Präfekt Hans Etzelsbeck werden derzeit zahlreiche Erhebungen und Vorarbeiten durchgeführt, um St. Michael nach den EMAS-Qualitätskriterien zu zertifizieren. EMAS bedeutet "Eco-Management and Audit Scheme", wurde von der Europäischen Union entwickelt und ist ein System, mittels welchem Organisationen ihre Umweltleistung nachweislich verbessern können.

Das Potenzial an Verbesserungsmöglichkeiten erkunden die Jungen aktuell in den Bereichen Energie, Warenbeschaffung, Küche, Hauswirtschaft, Grünraumgestaltung sowie Sicherheit.

 

© EGARA-CMS ist ein urheberrechtlich geschütztes Produkt der DREIWERKEN GmbH - Ihrer Werbeagentur für Online- und Print-Medien aus Kolbermoor (bei Rosenheim).